EN

Voller Fokus auf Recycling

Sie ist Lösungsplattform, Netzwerkveranstaltung und Wissenshub zugleich und bringt die wichtigsten internationalen Branchenvertreter aus Politik, Wirtschaft und Wissenschaft zusammen. Als größte internationale Fachmesse für die Bereiche Wasser, Abwasser, Recycling und Kommunaltechnik bietet die IFAT Munich innovative Ideen und Lösungen für Industrien und Kommunen – in acht Hallen und auf einem großem Freigelände mit vielen Exponaten in Aktion. Das macht die Weltleitmesse für Umwelttechnologien so vielseitig und ergebnisorientiert wie keine andere.

Egal ob Global Player oder mittelständisches Unternehmen, Großstadt oder kleine Gemeinde. Die IFAT Munich setzt einen klaren Fokus auf Recycling und Entsorgung für privatwirtschaftliche und kommunale Entsorger – sowohl in der Ausstellung als auch im Programm. Das Ziel? Lösungen aufzuzeigen, um Rohstoffkreisläufe zu schließen und die Kreislaufwirtschaft weiter voranzubringen.

Welche Strategie ist zielführend? Welches Verfahren eignet sich für welchen Bedarf? Welche Fahrzeuge und Maschinen sind besonders energieeffizient? Auf der IFAT Munich erhalten Sie Antworten und passgenaue Lösungen für jeden Prozess über die verschiedenen Stoffströme hinweg – von der intelligenten Sammlung mit emissionsarmen Fahrzeugen über neue Sortier- und Aufbereitungsverfahren, energieeffiziente Materialumschlagsgeräte und KI-basierten Softwarelösungen bis hin zum Neuprodukt oder Wertstoff sowie der Verwertung von Abfällen zur Energiegewinnung durch thermische Verfahren oder Biogaserzeugung.

© © Copyright 2022, Messe München GmbH, all rights reserved
Überblick über das Freigelände 7 und 8
© Messe München GmbH
Freigelände 8, Live Demonstration "Nachhaltiger Verkehrswege- und Kanalbau Live (VDBUM)"

Konsequente Anwendungsorientierung

Ideen und Visionen sind wichtig. Aber letztendlich entscheidet die Praxistauglichkeit. Deshalb ist die IFAT Munich eine Messe zum Anfassen und Ausprobieren. Hier lassen sich Exponate im Rahmen von Live-Demos und Lösungstouren live und in Anwendung erleben – hochinteressant auch für branchenfremde Besucher! Entdecken Sie unser großes Freigelände zum Thema Abfall- und Recycling- sowie Kommunaltechnik und überzeugen Sie sich anhand von Best Practice-Beispielen und Maschinen in Aktion, welche Verfahren genau richtig für Sie sind.

Das Programm der IFAT Munich umfasst alle wichtigen Aspekte des Recyclings. Auf der Orange Stage geht es um Kreislaufwirtschaft & Ressourceneffizienz, Stoffstrommanagement sowie Logistik und Mobilität in Kommunaltechnik und Abfallwirtschaft. Circular Economy ist auch Thema auf der Green Stage mit ihren spannenden Cross-Industry-Präsentationen und Start-ups. Die Spotlight Areas hingegen beleuchten die Themenkomplexe mechanische und chemische Verfahren des Kunststoffrecyclings, Batterierecycling und Wasserstoff in der Kreislaufwirtschaft.

© Messe München GmbH

  • Montag 13.05: Eröffnung der Weltleitmesse von Bundesumweltministerin Steffi Lemke und dem Bayerischen Staatsminister für Umwelt und Verbraucherschutz Torsten Glauber
  • Dienstag 14.05: Spitzengespräch der Kreislaufwirtschaft
  • Mittwoch 15.05: Panel zum Green Deal mit EU-Spitzenpolitikern
  • Donnerstag 16.05: Tag der klimaresilienten Kommunen mit Vorträgen, Expertenrunden und geführten Touren
  • Freitag 17.05: Stararchitekt Daniel Libeskind und Ian Goldin, Oxford Professor für Globalisierung und Entwicklung mit Vorträgen zum Thema „Future of Living“

Weitere Highlights wie Live Demonstrationen und Spotlight Areas unserer Verbände finden Sie unter unseren Veranstaltungsformaten.

© Messe München GmbH
Ein Besucher der IFAT Munich 2022 informiert sich mit einer VR-Brille am Stand von Remondis in der Halle A6

Klarer Informationsvorsprung

Ob im Veranstaltungsprogramm oder im Gespräch mit Experten, Ausstellern und Fachpublikum: Die IFAT Munich sorgt für Ihren Informationsvorsprung. Wer sich in punkto Innovationen, Best-Practice-Lösungen, Gesetzesvorgaben, Branchentrends und globale Entwicklungen auf den neuesten Stand bringen möchte, ist hier genau richtig. Denn neben den größten Key Playern der Entsorgungswirtschaft, Abfall- und Recyclingtechnik sowie Kommunaltechnik sind hier auch alle wichtigen Verbände vor Ort wie der BDE, VDMA, VKU oder VAK. Das bedeutet für Sie: direkter Austausch und Fachwissen aus erster Hand.

Von namhaften Ausstellern über kommunale und privatwirtschaftliche Entsorger bis hin zu politischen Vertretern aus aller Welt: Die IFAT Munich bringt alle wichtigen Player der Recycling- und Entsorgungsbranche zusammen – hochmotiviert und offen für rege Gespräche. Das macht sie zur idealen Netzwerkplattform für die gesamte Community. Hier treffen Sie auf Stakeholder, Marktführer, Start-ups, Speaker, Kollegen, Fachexperten sowie bestehende und potenzielle Geschäftspartner. Macht zusammen: eine Vielzahl wertvoller Kontakte mit dem gleichen hohen Anspruch an Austausch und Networking.

© Messe München GmbH
Gespräch und Beratung am Stand von pre zero in Halle A6

  • Starker Fokus auf Industrien und Kommunen mit maßgeschneiderten Angeboten und bedarfsgerechten Lösungen
  • Optimales Kosten-Nutzen-Profil: umfassender Marktüberblick, wertvoller Informationsvorsprung, hochkarätiges Networking
  • Klar strukturierte Messeaufteilung mit übersichtlichen Themenclustern und zielgruppenspezifischen Formaten
  • Ideale Infrastruktur und Anbindung: bestens erreichbar mit allen Verkehrsmitteln und aus allen Richtungen
  • Vielfältige Unterkünfte von Privatzimmern und Pensionen bis hin zu Hotels aller Größen und Kategorien