EN

IFAT Munich Lösungstouren

Gesucht – gefunden: Auf unseren geführten Lösungstouren steuern Sie genau die Stände an, die Ihnen einen optimalen Überblick zu Lösungen bestimmter Fragestellungen aus dem Bereich der Umwelttechnologien geben. 26 Touren haben wir im Angebot – welche darf es sein?

Mit mindestens fünf und maximal 25 Teilnehmern pro Tour begleiten Sie unsere Branchenexperten – Verbände und weitere IFAT Munich-Partner –auf verschiedene Themenreisen. Dabei werden bis zu sechs ausgewählte Stände besucht, die Ihnen neue Impulse und konkrete Lösungen zum jeweiligen Tour-Thema bieten. Jeder Rundgang dauert 60 - 90 Minuten und beinhaltet einen Impulsvortrag.

Gut zu wissen

Für Ihre Planung: Treffpunkt ist jeweils zehn Minuten vor Tour-Beginn am vereinbarten Stand. Für Messebesucher mit gültigem IFAT Munich Ticket ist die Teilnahme kostenlos. Bitte buchen Sie die von Ihnen gewünschte Tour schon im Vorfeld in der IFAT Munich App (verfügbar ab März 2024) und bringen Sie Ihren eigenen Kopfhörer mit, der Ton wird über ihr eigenes mobiles Endgerät übertragen. Die Toursprache ist Englisch. Jede Tour ist auch als Audioguide über die IFAT Munich App verfügbar.

Tipp: Aufgrund des erfahrungsgemäß großen Interesses empfehlen wir eine frühzeitige Buchung.

Zum Programm

Themenkomplexe der Lösungstouren

  • Anpassungen an die Folgen des Klimawandels
  • Energieeffiziente und nachhaltige Wasserwirtschaft
  • Wasserversorgung und -wiederverwendung
  • Innovative und effiziente Abfall- und Recyclingwirtschaft
  • Logistik und Mobilität in Kommunaltechnik
  • Abfallwirtschaft und Start-ups

Montag 13.05.2024

10:00-11:30 Uhr

Better characterize and control waste streams with innovative IT (MMG)

13:00-14:30 Uhr

Innovative technologies for condition assessment of buried pipelines (DVGW)

13:00-14:30 Uhr

Water Reuse (DWA)

15:00-16:30 Uhr

Digitalization in the water sector (MMG)

15:00-16:30 Uhr

Start-up (MMG)

Dienstag 14.05.24

10:00-11:30 Uhr

New approaches to plastic waste recycling (MMG)

10:00-11:30 Uhr

Alternative drives in the municipal vehicle industry (VAK)

13:00-14:30 Uhr

Sewer Rehabilitation with Robots and Artificial Intelligence (MMG)

13:00-14:30 Uhr

Increased drinking water temperatures in the distribution network (DVGW)

15:00-16:30 Uhr

Start-up (MMG)

Mittwoch 15.05.2024

10:00-11:30 Uhr

Expansion of renewable energy systems on water management systems (VKU)

10:00-11:30 Uhr

Sewage Sludge and Phosphor Recovery (DWA)

13:00-14:30 Uhr

BIM-Building Information Management in the Water Industry (MMG)

15:00-16:30 Uhr

Innovative, efficient technologies for recycling of C&D waste (MMG)

15:00-16:30 Uhr

Start-up (MMG)

Donnerstag 16.05.24

10:00-11:30 Uhr

Energy-efficient shredding technology for biomass (MMG)

10:00-11:30 Uhr

Sewer Rehabilitation with Robots and Artificial Intelligence (MMG)

13:00-14:30 Uhr

Water-conscious settlement development (DWA)

15:00-16:30 Uhr

Critical infrastructure protection in drinking water supply (DVGW)

15:30-17:00 Uhr

Waste logistics 2035: A look into the future (VKU)

16:00-17:30 Uhr

Start-up (MMG)

Freitag 17.05.24

10:00-11:30 Uhr

Digitalization in the water sector (MMG)

10:00-11:30 Uhr

Innovative solutions for processing and sorting waste mixtures (MMG)

13:00-14:30 Uhr

Start-up (MMG)