EN

Akkreditierung & Pressezentrum

Vielen Dank für Ihr Interesse an der IFAT Munich. Wir freuen uns auf Ihren Besuch und Ihre Berichterstattung. Am besten akkreditieren Sie sich direkt online.

Mit der Online-Akkreditierung erhalten Sie Ihr kostenfreies Presseticket bereits im Vorfeld der Messe per E-Mail. Bitte halten Sie einen Nachweis Ihrer journalistischen Tätigkeit als PDF- oder JPG-Datei (max. 1 MB) für den Upload bereit.

Die Akkreditierung ist auch während der Messelaufzeit vor Ort im Pressezentrum Ost möglich.

Nachweis Ihrer journalistischen Tätigkeit

Ein Nachweis Ihrer journalistischen Tätigkeit ist sowohl bei der Online-Akkreditierung (durch Upload) als auch bei der Akkreditierung vor Ort (durch Vorlage) unbedingt erforderlich. Bitte beachten Sie auch die Akkreditierungsrichtlinien der Messe München.

Nachweise können sein:

  • ein offiziell gültiger Presseausweis (nicht abgelaufen)
  • ein Impressum, das Ihre redaktionelle Tätigkeit nachweist (nicht älter als 6 Monate)
  • ein namentlich gekennzeichneter Beitrag neueren Datums (nicht älter als 6 Monate)
  • für Fotografen: Bildnachweis

Parkplätze und Presseticket

  • Presseparkplätze: Als akkreditierter Journalist parken Sie auf dem P9 kostenfrei. Bitte zeigen Sie hierfür Ihr Presseticket an Tor 9 vor. Sollten Sie sich erst vor Ort akkreditieren wollen, halten Sie bitte Ihren Nachweis entsprechend der Akkreditierungsrichtlinien bereit.
  • Das Presseticket berechtigt nicht zur kostenfreien Nutzung der öffentlichen Verkehrsmittel der Münchener Verkehrsbetriebe (MVV).

Der Messebesuch beginnt im Pressezentrum – die erste Anlaufstelle für Journalisten aus aller Welt. Hier finden Sie alles, was Sie für Ihre Arbeit brauchen. Unser Team unterstützt Sie gerne!

Zur IFAT Munich 2024 wird das Pressezentrum Ost genutzt.

DatumUhrzeit

Montag, 4. Mai 2026 bis Donnerstag, 7. Mai 2026

08:30 – 18:30 Uhr

Freitag, 8. Mai 2026

08:30 – 16:00 Uhr

  • Akkreditierung vor Ort
  • Besprechungsräume für Meetings und Interviews
  • Separate Arbeitsplätze mit WLAN-Zugang
  • Kostenloses WLAN auf dem gesamten Messegelände
  • Presse Lounge mit Kaffee, Getränken und Snacks
  • Schließfächer

Messe München
  • Akkreditierung & Pressezentrum