EN

Digitalisierung in der Wasserwirtschaft (DWA)

Die digitale Transformation der Wasserwirtschaft ist in vollem Gange. Die DWA zeigt in Zusammenarbeit mit der Emschergenossenschaft den Einsatz verschiedener digitaler Technologien u.a. die Anwendung des Building Information Modeling (BIM), den Einsatz von Simulationen und viele weitere Beispiele. Selbstverständlich wird auch der praxisgerechte Einsatz von IT-Sicherheit gezeigt.

Hier erhalten Sie einen Überblick über die vielfältigen Technologien und ihre Einsatzmöglichkeiten. Welche Technologien/Themen u.a. sind zu sehen?

  • IT-Sicherheit: Wie nutze ich den Branchenstandard Wasser (B3S)?
  • Building Information Modeling (BIM): Welche Standards sind nutzbar?
  • Simulationen: Wie kann man Simulationen zu Trainingszwecken z.B. Störfallmanagement nutzen?
  • Frühwarnung: Welche Werkzeuge kann man zum Einsatz zur Frühwarnung z.B. für Überflutung anwenden?

Die Spotlight Area „Digitalisierung in der Wasserwirtschaft“ der DWA gibt Orientierung über die digitalen Technologien und deren Einsatz-/Anwendungsmöglichkeiten in der Praxis.

Ebenfalls stellen wir Kernthesen zur „Digitalisierung in der Wasserwirtschaft“ vor. Die Kernthesen helfen Ihnen und den Akteuren in der Wasserwirtschaft sich für die zukünftigen Entwicklungen aufzustellen.

Diskutieren Sie mit uns die Kernthesen. Auf der Spotlight Area bieten wir Ihnen einen Austausch mit Experten zur Digitalisierung in der Wasserwirtschaft an.